Kursanmeldungssystem mit Silverlight und Dynamics CRM

Meier, Clemens and Gacond, Silvan (2011) Kursanmeldungssystem mit Silverlight und Dynamics CRM. Bachelor thesis, HSR Hochschule für Technik Rapperswil.

[thumbnail of Kursanmeldungssystem_SL_CRM_AnhangKomplett.pdf]
Preview
PDF
Kursanmeldungssystem_SL_CRM_AnhangKomplett.pdf - Supplemental Material

Download (13MB) | Preview
  • PDF
    Dokumentation.pdf - Supplemental Material

Abstract

Das Microsoft Innovation Center, Teil des Instituts für vernetzte Systeme (INS) der
Hochschule für Technik Rapperswil, unterstützt Softwarehersteller mit Schulungs- und
Beratungsangeboten. Das bestehende Kursanmeldetool bietet potentiellen Kursteilnehmern
die Möglichkeit, sich online über ausgeschriebene Kurse zu informieren, sowie sich für diese
anzumelden. Die Kursanmeldung läuft in einer isolierten Umgebung und hat einen separaten
Datenstamm. Es soll nun eine Möglichkeit geschaffen werden, das Kursverwaltungssystem
in das bestehende Customer Relation Management System Microsoft Dynamics CRM zu
integrieren.
Die Kursverwaltung ist ein typischer Anwendungsfall für eine Spezialisierung von Dynamics
CRM. Dynamics CRM liefert eine umfangreiche Basisfunktionalität zur Verwaltung von
Kundenbeziehungen, hat aber keine Funktionen zur Verwaltung von Kursen, Schulungen
oder Workshops. Um die Anforderungen an die Kursverwaltung zu erfüllen, muss Dynamics
CRM in vielerlei Hinsicht ausgebaut werden. Um die neuen Daten einzugliedern, muss die
Datenstruktur erweitert werden, sowie die Funktionen für die Administration dieser Daten
geschaffen werden. Die neu zu entwickelnde Web-Anmeldeapplikation soll als eigenständige
Komponente über eine definierte Schnittstelle mit dem CRM kommunizieren.
Die Architektur der Web-Applikation berücksichtigt neben der guten Integration in Dynamics
CRM auch andere Aspekte. Aus Gründen der Sicherheit und der Austauschbarkeit
kommt eine Zwischenschicht zum Einsatz, welche nur einen limitierten externen Zugriff
auf die Daten des Dynamics CRM, sowie die Anbindung an ein anderes Backend System
ermöglicht. Ausserdem wird mit Microsoft Silverlight auf eine Frontend Technologie gesetzt,
die eine ansprechende Benutzeroberfläche sowie eine saubere Architektur ermöglicht.
Durch den konsequenten Einsatz moderner Technologien und Frameworks wurde eine
ausbaubare Lösung geschaffen, welche sich gut in Dynamics CRM integriert und trotzdem
soweit abgekoppelt ist, dass sich alle Komponenten gut austauschen lassen. Die Administration
der Kurse lässt sich vollumfänglich in Dynamics CRM erledigen. Die dazugehörigen
Masken und Workflows sind aus Bedienersicht gleich aufgebaut, wie die restliche CRM
Funktionalität. Dadurch findet sich ein geübter CRM Nutzer schnell zurecht und kann wie
im restlichen CRM den Arbeitsablauf selbst anpassen oder automatisieren.

Item Type: Thesis (Bachelor)
Subjects: Area of Application > Web based
Area of Application > Academic and Education
Technologies > Frameworks and Libraries > Silverlight
Technologies > Collaboration Platforms > Microsoft Dynamics (CRM)
Brands > Microsoft
Metatags > INS (Institute for Networked Solutions)
Divisions: Bachelor of Science FHO in Informatik > Bachelor Thesis
Depositing User: HSR Deposit User
Contributors:
Contribution
Name
Email
Thesis advisor
Huser, Hansjörg
UNSPECIFIED
Date Deposited: 24 Jul 2012 07:57
Last Modified: 24 Jul 2012 09:35
URI: https://eprints.ost.ch/id/eprint/148

Actions (login required)

View Item
View Item